Kuba Mexiko Grenadinen Barbados Jamaika Cayman Islands Puerto Rico Martinique Trinidad Dominikanische Republik
Anguilla St. Martin Bahamas Antigua Bermuda Venezuela Ecuador Argentinien Brasilien Costa Rica
 

Reiseversicherung....Travel-Letter....Forum...Ferienhäuser....Hotels...Last Minute....Veranstalterkataloge...Lateinamerika....Mietwagen

Cayman Islands

Home ] Up ] Reisen ] Hochzeitsreisen ]

 

Beach Club Colony
Cobalt Coast Resort
Die Geschichte
Die Schwester Inseln
Grand Cayman Marriott Beach Resort
Spanish Bay Reef Resort
Sunshine Suites Resort
The Reef Resort
The Westin Casuarina Resort & Spa
Comfort Suites


 

Brasilien erleben

 

 

Willkommen auf den Cayman Islands

...Taucherparadies mit 7 Meilen Strand...

Nützliche Informationen für Ihre Reiseplanung

Einwanderungs - und Einreisestimmungen: EU - Bürger benötigen einen gültigen Reisepass und ein Rückflugticket bzw. einen Weiterflugschein. Der Aufenthalt wird bis zu sechs Monaten bewilligt, je nach Ermessen der Einreisebehörde. Staatsbürger der USA, Großbritannien und Kanada sowie britischer Kolonien bzw. "Dependent Territories" brauchen keinen Reisepass, es reicht die Vorlage der Geburtsurkunde und eines aktuellen Fotos. (Der Führerschein oder die Wahlregistierungskarte dienen nicht zur Identifizierung).

wpe2.jpg (10529 Byte)

   

In den USA lebende ausländische Personen, die eine gültige US Alien Registration Card (Green Card) vorzeigen, können einreisen und dürfen bis maximal 30 Tage auf den Cayman Island bleiben.
Bitte behalten Sie das rosafarbene Einreiseformular, das Sie bei Ankunft ausgehändigt bekommen. Verwahren Sie es immer zusammen mit Ihren Reisedokumenten, da Sie es bei Ausreise vorlegen müssen. Jeder, der seinen Aufenthalt verlängern möchte, kann dieses bei der Einreisebehörde beantragen, Gegebenenfalls muss ein Beweis erbracht werden, dass der Antragsteller finanziell unabhängig ist.

wpe48399.gif (30781 Byte)
 
Ausreisesteuer: Die Ausreisesteuer beträgt Cl $ 10,- oder US $ 12,50. Sie ist seit kurzem bereits im Preis Ihres Flugtickets enthalten.
   
Arbeiten Auf den Cayman Islands: Wenn Sie eine Geschäftsreise planen, denken Sie bitte daran, dass Personen, die auf unserer Insel arbeiten oder Geschäfte tätigen möchten, eine temporäre Arbeiterlaubnis benötigen. Formulare dafür können vor der Anreise bei der Einreisebehörde beantragt werden. Das Büro ist werktags zwischen 9.00 Uhr und 16.00 Uhr geöffnet und unter der Telefonnummer (345) 949-8344 zu erreichen. Außerdem müssen alle Muster und Proben, die in das Land eingebracht werden, deklariert und bei Abreise wieder ausgeführt werden. Bitte vergessen Sie nicht, dass gemäß unserer Einreisebestimmungen, Touristen und andere Besucher auf den Cayman Islands nicht ohne eine Arbeitsgenehmigung arbeiten dürfen. Diese erteilt die zuständige Regierungsbehörde. wpe58773.gif (87551 Byte)
 
Sprache: Englich ist unsere offizielle Sprache, mit einem charakteristisch ausgeprägten Akzent, der das Vermächtnis unserer walisischen, schottischen und englischen Vorfahren widerspiegelt. Die jamaikanische Mundart und der damit verbundene stärkere Akzent ist auch alltäglich. Spanisch, insbesondere regionale Dialekte aus Zentralamerika und Kuba, ist ebenfalls weit verbreitet
   
.Kleidung: Auf den gesamten Cayman Islands ist ordentliche, sportliche, bequeme und luftige Kleidung empfehlenswert. Sie sollten auch schicke, sportlich elegante Kleidung für den Abend im Restaurant mitbringen. Sollten Sie einen Gottesdienst besuchen, ist "Sonntagskleidung" angebracht - kurze Hosen und T - Shirts sind nicht akzeptabel. Krawatten sind jedoch KEIN Muss! wpe28540.gif (87785 Byte)
 
Durch die langjährige Zugehörigkeit zu Großbritannien sind die Einwohner der Cayman Islands eher konservativ veranlagt. Deshalb tragen Sie bitte keine Badeanzüge und knappen Strandkleider jenseits des Strandes oder Kreuzfahrtschiffes.
   

Zeit: Wir stellen unsere Uhren im April nicht um, denn bei uns herrscht immer Sommerzeit. Die Cayman Islands sind fünf Stunden hinter "Greenwich Meantime".

wpe49580.gif (77287 Byte)
 
Bevölkerung: Die Einwohnerzahl der Cayman Islands wurde Ende 1997 auf 36.600 geschätzt.
 
Klima: Durch ihre Lage zwischen dem 19. und 20. nördlichen Breitengrad erfreuen sich die Cayman Islands des "ewig währenden" Sommers und der Abkühlung durch die Passatwinde. Die Temperaturen sind im Februar am niedrigsten, denn liegen sie zwischen 18° C und 22° C nachts und 22° C - 30 ° C am Tage.
   
Während der Sommermonate Juli und August erreicht das Thermometer 29° C - 33° C. Die durchschnittliche Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 68% und 92%. In den Wintermonaten betragen die Wassertemparaturen 26° C - 28° C, im Sommer 28° C - 30° C. Im allgemeinen geht die Regensaison von Mai bis Oktober, wobei die Monate Mai und Oktober die regenreichsten sind. März und April sind zumeist die trockensten Monate im Jahr. Durchschnittlich fallen 11.684 mm Niederschlag pro Jahr.
 

Währung und Banken: Die Cayman Islands haben ihre eigene Währung, die erstmals im Jahre 1972 herausgegeben wurde, und auf dem Dollarsystem basiert. Es existieren Scheine zu Cl $ 100, 50, 25,10, 5 und 1 sowie Münzen zu 25 Cents, 10, 5 und 1 Cent. Der Cl Dollar. Banken geben keinen besseren Kurs.Die größeren Kreditkartenunternehmen und Anbieter von Reseschecks (mit Ausnahme von Discover Card) sind weithin anerkannt. Kanadische Dollar und das Britische Pfund können bei den örtlichen Banken in Cl Dollar umgetauscht werden.

wpe74750.gif (51417 Byte)

Geldautomaten, die VISA und Mastercard als "Cirrus" - Mitglied akzeptieren, befinden sich bei der Cayman National Bank, weiteren Bankhäusern und am Owen Roberts International Airport.
Banken:
Obwohl es auf Grand Cayman mittlerweile über 600 lizenzierte Banken gibt, sind nur eine Hand voll mit Dienstleistungen der "Klasse A" ausgestattet, d.h. diese bieten auch Schalterservice. Hierzu gehören: Barclays Bank, Scotiabank, Bank of Butterfield, Royal Bank of Canada, Cayman National Bank, Canadian Imperial Bank of Commerce und British American Bank. Die Schalter der Banken sind montags bis donnerstags von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr und freitags bis 16:30 Uhr geöffnet
wpe04816.gif (107530 Byte)

Steuern und Service Charges: Auf alle Unterkünfte werden Steuern erhoben. Diese enthalten eine Zimmersteuer der Regierung in Höhe von 10%, meistens wird automatisch ein Trinkgeldbetrag von 10% des Zimmerpreises aufgeschlagen. Ofmals enthalten Restaurantrechnungen bereits einen Aufschlag von 15% für Servicegebühren; bitte prüfen Sie immer Ihre Rechnungen, bevor Sie zusätzliche Trinkgelder geben.

Medizinische Versorgung: Die Cayman Islands verfügen über eine Vielzahl moderner medizinischer Einrichtungen auf Grand Cayman und Cayman Brac, einschließlich staatlicher Krankenhäuser auf beiden Inseln. Zusätzlich gibt es auf den Cayman Islands jetzt auch einen Notdienst, der unter der Telefonnummer "911" zu erreichen ist.

Medizinische Versorgung Für Taucher: Für Taucher ist es sicherlich beruhigend zu wissen, dass das "George Town Hospital" auch eine Doppelverschluss - Dekompressionskammer besitzt. Gut ausgebildetes Personal steht 24 Stunden am Tag für Behandlungen nach Tauchunfällen zur Verfügung. "Medivac - Dienste" zu Spezialkliniken in den USA können - wann immer nötig - schnell die am Owen Roberts International Airport stationierte "Executive Air" (345 - 949 - 7775) arrangiert werden.

Typisch Cayman Islands:
  • Top - Destination für Taucher und Schnorchler
  • zahlreiche Sportangebote wie Golf, Wassersport, Tennis
  • sehr guter Hotelstandard
  • guter Service
  • feine, weiße Sandstrände
  • ein sicheres Reiseziel
  • freundliche Bevölkerung

Winter 2007/2008

Comfort Suites

 

 


Sri Lanka
Lesbos
Italien
Spanien
Florida
South Carolina
Kreuzfahrten

Freizeitparks

Flüge

Cluburlaub

         

Impressum   AGB  

Buchungsanfrage

 

Südseereisen www.neukaledonien.de   Indischer Ozean www.reunion.de   Arabien www.emirate.de  Florida  www.lee-island-coast.de

 

16.12.2008  -  Copyright © 2006 Sportmeeting International